Kein Bild

Ab Juli neue Kraftstoffpreise beim Pkw-Label

30. Juni 2017 verwaltung 0

Berlin (ots)

   - Anwendungspflicht für Autohersteller und -händler ab Oktober 
     2017
   - Automatische Label-Erstellung auf www.pkw-label.de 

Autohersteller und -händler können das Pkw-Label ab sofort mit neuen Kraftstoffpreisen erstellen. Diese hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) am 30. Juni 2017 im Bundesanzeiger veröffentlicht. Das Pkw-Label informiert Verbraucher über Kraftstoffverbrauch, Unterhaltskosten, CO2-Effizienzklasse und Umweltverträglichkeit eines Fahrzeugs. Ab 1. Oktober müssen Label-Aussteller die neuen Preise verbindlich nutzen, so die Deutsche Energie-Agentur (dena). Neuwagen, deren Pkw-Label vor dem 30. Juni erstellt wurde, benötigen dann ebenfalls eine neue Auszeichnung.

www.pkw-label.de informiert über energieeffiziente Fahrzeuge und alternative Kraftstoffe

Auf www.pkw-label.de können Händler das Pkw-Label manuell oder automatisch selbst erstellen und die Kraftstoffpreisliste herunterladen. Außerdem finden Verbraucher dort detaillierte Informationen zum Pkw-Label sowie zu alternativen Kraftstoffen und Antrieben.

Nach der Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung (Pkw-EnVKV) ist das BMWi verpflichtet, jährlich zum 30. Juni bestimmte Angaben zu Kraftstoffpreisen sowie zur Verteilung der Pkw-Neuzulassungen des Vorjahres auf die CO2-Effizienzklassen zu veröffentlichen.

Die „Informationsplattform Pkw-Label“ ist eine Initiative der dena und wird vom BMWi gefördert.

Die Kraftstoffpreisliste steht zum Download zur Verfügung: http://ots.de/mmG8f

Pressekontakt:

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Natalie Fechner, Chausseestraße
128 a, 10115 Berlin
Tel: +49 (0)30 72 61 65-601, Fax: +49 (0)30 72 61 65-699,
E-Mail: presse@dena.de, Internet: www.dena.de

  Nachrichten

Kein Bild

Frisch-fruchtige Sommerweine – Rosé-Woche bei LidlAusgezeichnetes Weinsortiment bei Lidl – für jeden Geschmack der passende Wein zum besten Preis

30. Juni 2017 verwaltung 0

}

Frisch-fruchtige Sommerweine - Rosé-Woche bei Lidl / Ausgezeichnetes Weinsortiment bei Lidl - für jeden Geschmack der passende Wein zum besten Preis
Frisch-fruchtige Sommerweine – Rosé-Woche bei Lidl / Ausgezeichnetes Weinsortiment bei Lidl – für jeden Geschmack der passende Wein zum besten Preis / Ob trocken, fruchtig oder spritzig – Roséweine sind genau das Richtige bei sommerlichen Temperaturen. Eine besondere Auswahl des leichten Weins gibt es vom 3. bis 8. Juli bundesweit bei Lidl. …

Neckarsulm (ots) – Ob trocken, fruchtig oder spritzig – Roséweine sind genau das Richtige bei sommerlichen Temperaturen. Vielseitig im Aroma harmonieren sie mit den unterschiedlichsten Speisen und machen sie zum idealen kulinarischen Begleiter. Ob Salento Rosato, Rosé de Loire oder Rotling: Eine besondere Auslese des leichten Sommerweins gibt es jetzt in der Rosé-Woche bei Lidl: Vom 3. bis 8. Juli stehen Kunden bundesweit in allen Filialen Roséweine aus Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien zu Preisen zwischen 1,19 und 3,99 Euro zur Auswahl. Ergänzend zum Angebot in den Filialen finden Weinliebhaber im Lidl-Online-Shop weitere ausgewählte Roséweine in verschiedenen Preiskategorien.

Bester Weinfachhändler Online 2017

Dass sich die Kunden auf die Weinkompetenz von Lidl verlassen können, hat in diesem Jahr erneut die Deutsche Wein Marketing (DWM) bestätigt und die Lidl-Weinwelt auf www.lidl.de/wein zum dritten Mal in Folge als „Besten Weinfachhändler Online 2017“ ausgezeichnet. Grundlage für die Auszeichnung sind die Einzelbewertungen der im Shop angebotenen Weine bei der renommierten Berliner Wein Trophy, die die DWM zweimal jährlich ausrichtet. Sie zählt zu den am strengsten kontrollierten Weinwettbewerben weltweit.

Bei der Berliner Wein Trophy im Juli 2016 und Februar 2017 erhielten insgesamt 149 von Lidl eingereichte Weine eines der begehrten Siegel „Großes Gold“, „Gold“ oder „Silber“. Zwei Weine wurden mit dem seltenen „Großen Gold“ prämiert, darunter zum wiederholten Mal der Château Guiraud Sauternes Grand Cru Classé, ein Weißwein des Jahrgangs 1995.

Über Lidl Deutschland:

Das Handelsunternehmen Lidl gehört als Teil der Unternehmensgruppe Schwarz mit Sitz in Neckarsulm zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland und Europa. Aktuell ist Lidl in 30 Ländern präsent und betreibt mehr als 10.000 Filialen in derzeit 28 Ländern weltweit. In Deutschland sorgen mehr als 78.000 Mitarbeiter in rund 3.200 Filialen täglich für die Zufriedenheit der Kunden. Dynamik in der täglichen Umsetzung, Leistungsstärke im Ergebnis und Fairness im Umgang miteinander kennzeichnen das Arbeiten bei Lidl. Seit 2008 bietet der Lidl-Online-Shop Food- und Non-Food-Produkte aus verschiedenen Kategorien sowie Reisen und weitere Services an. Das Angebot des Lidl-Onlineshops wird ständig erweitert und umfasst derzeit etwa 30.000 Artikel. Als Discounter legt Lidl Wert auf ein optimales Preis-Leistungsverhältnis für seine Kunden. Einfachheit und Prozessorientierung bestimmen das tägliche Handeln. Dabei übernimmt Lidl Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt und fokussiert sich im Bereich Nachhaltigkeit auf fünf Handlungsfelder: Sortiment, Mitarbeiter, Umwelt, Gesellschaft und Geschäftspartner. Lidl hat im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz in Höhe von 68,6 Mrd. Euro erwirtschaftet, davon 20,4 Mrd. Euro Lidl Deutschland. Mehr Informationen zu Lidl Deutschland im Internet auf lidl.de.

Pressekontakt:

Pressestelle Lidl Deutschland
07132/30 60 90 · presse@lidl.de

  Nachrichten